Unternehmensporträt

Unitymedia – gemeinsam die Welt voll Unterhaltung und Kommunikation gestalten.

Die moderne Welt der Kommunikation und Medien bietet eine nie da gewesene Vielfalt an Wissen, Information und Ideen. Der damit verbundene stetige und schnelle Wandel stellt eine immer größere Herausforderung für den Verbraucher dar. Unitymedia ermöglicht seinen Kunden den schnellen, einfachen und zuverlässigen Zugang zu dieser Welt. Ob jung oder alt, fortschrittlich oder eher konservativ, Privat- oder Geschäftskunde, in der Stadt oder auf dem Land – Unitymedia bietet jedem Kunden genau die Lösung, die er wünscht. Möglich wird dies durch die großen Vorteile des Kabels, der leistungsfähigsten Fernseh- und Breitband-Infrastruktur Deutschlands.

 

Unitymedia mit Hauptsitz in Köln ist der größte Kabelnetzbetreiber und einer der führenden Anbieter von Medien- und Kommunikationsdiensten via Breitbandkabel in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg. Über eines der modernsten und größten zusammenhängenden Kabelnetze Europas erreicht Unitymedia 12,7 Millionen Haushalte und bietet ihnen digitales und analoges Fernsehen und Radio sowie Telefoniedienste und die Möglichkeit, mit bis zu 200 Mbit/s im Internet zu surfen. Zum 31. Dezember 2014 hatte Unitymedia 7,1 Millionen Kunden, die rund 2,9 Millionen Internet- und 2,7 Millionen Telefonie-Abonnements sowie 6,6 Millionen TV-Abos (RGU) bezogen haben.

 

Als regionaler Anbieter ist Unitymedia nah am Kunden und reagiert schnell und flexibel auf individuelle Wünsche und Anforderungen. Gleichzeitig ermöglicht die Zugehörigkeit zum internationalen Liberty Global Konzern schnelle Innovationszyklen, um den Kunden stets die besten technischen Möglichkeiten bieten zu können.

 

Besonders mit den Breitbandangeboten erreicht Unitymedia eine rasch wachsende Kundenzahl – immer mehr Neukunden für Internet im Verbreitungsgebiet entscheiden sich für Unitymedia – meist in Kombination mit Telefonie und TV. Auch das Digital TV Angebot überzeugt immer mehr Kunden durch HD-Bildqualität, Sendervielfalt für jeden Geschmack sowie zahlreiche Komfortfunktionen. Dabei lässt Unitymedia auch in Zukunft seinen Kunden die freie Wahl zwischen den jeweiligen Annehmlichkeiten des digitalen und analogen Fernsehens. Kleinere Unternehmen profitieren darüber hinaus von einem speziell auf sie zugeschnittenen Businessprodukt mit hohen Bandbreiten.

 

Mit einem beispiellosen Investitionsaufwand rüstet Unitymedia sein Next Generation Network mit hohem Glasfaseranteil auf, mit dem heute bereits eine technische Bandbreite bis zu 5 Gbit/s realisierbar ist, um seinen Kunden auch morgen ausgezeichnete Bandbreiten zu bieten. Diese Bandbreiten sorgen dafür, dass HD-Fernsehen, Internet und Telefonie jederzeit ohne Qualitätseinbußen gleichzeitig genutzt werden können. Durch kontinuierliche Netzmodernisierung bis tief in die Provinz ermöglicht Unitymedia rund 75 Prozent aller Haushalte in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg Zugang zu superschnellem Internet mit bis zu 200 Mbit/s Download. Damit erfüllt der Kabelnetzbetreiber schon heute die Breitbandziele der Bundesregierung und trägt maßgeblich zur Überwindung der digitalen Spaltung zwischen Stadt- und Landbewohnern bei.

 

Rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verbindet der Wille, den Zugang zu Information, individueller Kommunikation und Unterhaltung so zu ermöglichen, wie der Kunde es wünscht. Grundlage sind gemeinsame Werte und ein hohes Maß an Engagement. Unitymedia stellt sich außerdem der Verantwortung für die Welt, in der wir handeln. Internetseminare für Senioren und Jugendliche sowie kindersichere Gratissoftware sollen dafür sorgen, dass sich niemand aus der digitalen Welt ausgeschlossen, aber jeder geschützt fühlt. Gute Arbeitsbedingungen und die Förderung des ehrenamtlichen Engagements unserer Mitarbeiter sind weitere Säulen unserer unternehmerischen Verantwortung.